Ende der Sportabzeichensaison 2022

Mit den Herbstferien geht traditionell das Training für das Deutsche Sportabzeichen in die Winterpause. Nachweise z.B. für das Schwimmen können aber noch nachgereicht werden, möglichst bis Mitte November.

Im Mai geht es voraussichtlich wieder los.

Losglück bei den Leichtathleten

“Mein Team macht das Sportabzeichen”

Zur Übergabe der symbolischen Schecks über je 500 € lud der Sportabzeichenbeauftragte des KSV Jens Hartwig die fünf Gruppen aus dem nördlichen Kreisbereich zu einer kleinen Feier mit Kaffee und Kuchen ins Casino des Heider SV ein.

Für die “TuRa Leichtathletik-Kids” nahmen Leya Weyerstall, Mattis Mallach und Christoph Trede ihren Scheck stellvertretend für ihre ganze Gruppe vom Vertreter der Sparkassen entgegen.

 Begleitet wurden die glücklichen Gewinner von Heike Kulda, zuständig für das Sportabzeichen bei TuRa Meldorf und Jürgen Susa, der als Beisitzer den Vorstand unseres Vereins repräsentierte. Das Geld ist für die Anschaffung von Sportmaterialien gedacht.

Heike Kulda

 

Beginn der Sportabzeichen-Saison 2022

Bei TuRa Meldorf hat das Training für den Erwerb des Deutschen Sportabzeichens wieder angefangen. Wer Lust hat mitzumachen kommt dienstags zu uns ins Stadion, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Angebot ist auch eine gute Gelegenheit für Familien, gemeinsam Sport zu treiben. Wir freuen uns auf euch.

Trainingszeit: dienstags, 17.30 Uhr – 19.00 Uhr     Stadion an der Promenade

Über Änderungen, Ausfälle, Sondertermine (z. Walken, Radfahren) werdet ihr auf dieser Seite informiert.

Beginn der Sportabzeichensaison 2021

Am 11. Mai beginnt bei TuRa Meldorf wieder das Training für das Deutsche Sportabzeichen.

Wie im vergangenen Jahr können wir im Stadion mit Auflagen und unter Einhaltung eines Hygiene-Konzepts wieder Sport treiben. Es sind natürlich die jeweils geltenden gesetzlichen Einschränkungen zu beachten.

 

Trainingszeit: dienstags, 17.30 Uhr – 19.00 Uhr     Stadion in Meldorf an der Promenade

Über Änderungen, Ausfälle, Sondertermine (z. Walken, Radfahren) werdet ihr auf dieser Seite informiert.

Ich freue mich auf euch
Heike Kulda

Sportabzeichen: Start in die Saison 2021

Sport im Freien ist nun wieder eingeschränkt möglich, das Stadion ist dafür auch wieder freigegeben.

Der Start unseres Sportabzeichentrainings ist aber wie in den vergangenen Jahren erst wieder für Mai vorgesehen, frühestens aber nach den Osterferien wenn das Wetter und die dann geltenden Vorschriften es erlauben. Da die Teilnehmerzahl momentan begrenzt ist, wird dann wahrscheinlich eine Anmeldung notwendig sein. Näheres zum Beginn des Sportabzeichens und zu den Modalitäten werde ich vor den Start hier bekannt geben.

Heike

Sportabzeichen: Rückblick auf die Saison 2020

Für unser Sportabzeichentraining war 2020 ein fast normales Jahr.

Mit nur zwei Wochen Verspätung konnten wir mit Auflagen in die neue Saison starten. Das Sport-Angebot war zu der Zeit noch nicht so groß, da wurde die Gelegenheit zur sportlichen Betätigung gerne angenommen. So konnten auch wieder einige neue Teilnehmer begrüßt werden.

Leider konnte im Frühjahr 2021 keine Versammlung stattfinden, die Urkunden für das vergangene Jahr wurden deshalb in diesem Jahr an der Haustür übergeben.

In der Saison 2020 waren 20 Kinder und Jugendliche und 27 Erwachsene erfolgreich. Der jüngste Teilnehmer war 6, der älteste 80 Jahre alt. Es wurden 28 Sportabzeichen in Gold, 17 in Silber und 2 in Bronze erreicht.

Heike Kulda

Sportabzeichensaison 2020 geht dem Ende entgegen

Mit den Herbstferien endet traditionell unser Sportabzeichentraining. In diesem Jahr gibt es für Nachzügler aber am Dienstag, den 13. Oktober ab 17.30 Uhr im Stadion noch die Möglichkeit, Leistungen prüfen zu lassen. Ob wir uns auch nach den Ferien noch treffen, ist vom Wetter und von der Nachfrage abhängig.

Von einigen Teilnehmern fehlt noch der Nachweis der Schwimmfähigkeit. Auch Schwimmleistungen als Ausdauer- oder Schnelligkeit-Disziplin können natürlich noch bei mir abgegeben werden.

Heike Kulda (Kontakt siehe unter: Sportabzeichen – Training)

Sportabzeichen in Corona-Zeiten

Das Stadion in Meldorf ist wieder geöffnet, aber mit Auflagen und unter Einhaltung eines Hygiene-Konzepts.
Wir wollen auch mit dem Sportabzeichen wieder langsam anfangen. Alles wird aber nicht möglich sein. Ich möchte mich zunächst auf Dienstag beschränken. Zur besseren Planbarkeit und Übersicht wäre es schön, wenn ihr euch bei mir telefonisch anmelden würdet.

Trainingszeit: dienstags, 17.30 Uhr – 19.00 Uhr     Stadion in Meldorf an der Promenade

Ich freue mich auf euch
Heike Kulda (Tel. 04832-4005)